60 Jahre Karneval in Sievershausen waren der Anlass für die ausgelassene Sommerparty der SOS Karnevalsgesellschaft am 2. Juni dieses Jahres.

300 Karnevalisten und Partygäste brachten die “Frickburg“ zum Beben, wie die Festsäle Fricke in Sievershausen von den Freunden des Karnevals liebevoll bezeichnet werden. Rock DJ HandTrix aus Braunschweig ließ beste Partystimmung aufkommen. So war die Tanzfläche bis zum frühen Morgen immer gut gefüllt. „Pütz & Bänd“, sieben junge und junggebliebene Musiker aus der Karnevalshochburg Köln, sorgten bei ihren zwei Auftritten für die kölschen Momente. Dem Sommerwetter und Motto der Party entsprechend war der Festsaal bunt dekoriert und illuminiert und viele Partygäste rundeten das sommerliche Bild mit ihren bunten Kostümen ab. So wurden bereits die ersten Stimmen laut, auf die nächste Sommerparty nicht erst bis zum nächsten Jubiläum der SOS Karnevalsgesellschaft warten zu müssen.

PartystimmungKölle...

 

Und was hat Ostern mit Karneval zu tun?

Der Winter scheint allmählich besiegt zu sein und der Frühling steht vor der Tür. Aber wann ist eigentlich Ostern?

Den Weihnachtstermin vergisst man nur schwer - er verrutscht ja auch nie. Heiligabend ist immer am 24. Dezember. Mit Ostern ist es da allerdings komplizierter, da das Fest nicht einmal jedes Jahr im selben Monat stattfindet.

Ende März oder doch Mitte April? Wann sind die Feiertage?
Den Ostertermin kann kaum jemand spontan aus dem Ärmel ziehen, weil er sich in einem Zeitraum von über einem Monat scheinbar willkürlich im Frühling niederlassen kann. Doch mit Willkür hat das ganze nichts zu tun.

Zwischen Karneval und Pfingsten

Ostersonntag ist genau 46 Tage nach Aschermittwoch, dem Ende der Faschings- oder Karnevalszeit. Dazwischen liegt die Fastenzeit, die 40 Tage lang dauert. Die Differenz ergibt sich daraus, dass die Sonntage in der Fastenzeit (sechs an der Zahl) herausgerechnet werden, da man an ihnen das Fasten brechen darf.

Am 50. Tag nach Ostersonntag, also 49 Tage (genau sieben Wochen) nach Ostern ist dann Pfingsten. Das Wort ist aus dem Altgriechischen abgeleitet, und bedeutet wörtlich "der fünfzigste". Aber richtet sich Ostern nach Pfingsten oder Pfingsten nach Ostern? Oder beides nach Karneval?

Der Mond bestimmt den Termin!

Tatsächlich richten sich die Termine für Karneval und Pfingsten nach Ostern:
Der erste Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond ist der Ostersonntag. Der frühestmögliche Termin ist somit der 22. März, da am 21. März kalendarischer Frühlingsbeginn ist. Der späteste mögliche Ostertermin ist der 25. April.
Dementsprechend rutschen auch die närrische Zeit und das Pfingstfest im Kalender hin und her.

Mit den 3 tollen Tagen ist unsere 60. Karnevalskampagne zu Ende gegangen.

Die 3. Prunksitzung am Samstag, der Kinderkarneval am Sonntag und der Rosenmontagsball waren gut besucht.Kinderprinz Jonathan I. und seine Lieblichkeit Kinderprinzessin Lina Sophie I.

Vielen Dank an unser Publikum und alle Gäste, die unsere Arbeit wieder mit viel Applaus gewürdigt haben.
Auch allen Aktiven auf und hinter der Bühne gilt ein großer Dank. Die vielen Übungsstunden haben sich wieder gelohnt!

Dank an unsere Kassencrew Bianca und Lars, die für einen zügigen Einlass aller Gäste gesorgt haben.

Fotos von den Veranstaltungen folgen in Kürze. Dank an alle Fotografen, die uns die Fotos zur Verfügung gestellt haben.


Und an alle, die noch weitere Fotos oder Videos gemacht haben: Wir nehmen diese gerne an.

Für Lob, Kritik, Anregungen, Aufregungen und Kommentare steht unser Gästebuch zur Verfügung. Nur durch ein Feedback unserer Gäste können wir besser werden.

Damit die Wartezeit bis zur nächsten Kampagne nicht zu lang wird, feiern wir am 2. Juni 2018 eine große Sommerparty und hoffen auf viele Gäste.

Tickets für 8,- € (inklusive Aperitif) gibt es im
Hotel & Restaurant Fricke · Hämelerwald · Telefon (05175) 7796 und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine zusätzliche Verkaufsstelle in Sievershausen wurde bei der
Bäckerei Balkenholl · Kurfürstenstr. 4 eingerichtet.

 Pressestimmen:

Marktspiegel 14.2.2018

"Geboren ist der Sievershäuser Jeck vor 60 Jahren im Lindeneck"

Unter diesem Motto eröffnete der singende Elferrat der SOS Karnevalsgesellschaft am Samstagabend die Erste der drei großen Prunksitzungen in der Frickburg Sievershausen.

Mit einem dreifach donnerndem Helau aus dem gut gefüllten Saal heraus begrüßten die Aktiven der TSV-Sparte, sowie alle Gäste, die in dieser Kampagne regierenden Prinzenpaare Seine Tollität Prinz Reinhard I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Maren I. alias Reinhard und Maren Kühn und das Kinderprinzenpaar Jonathan I. (Ziegert) und Ihre Lieblichkeit Kinderprinzessin Lina Sophie l. (Brünker).

Es war wieder einmal eine tolle Prunksitzung, die von den über 111 Aktiven der SOS gestaltet wurde. Keinerlei lange Weile war vorhanden und man darf sich auf zwei weitere Sitzungen an den kommenden beiden Samstagen (03.02. und 10.02.) ab 19.31 Uhr freuen.

Die 60. Kampagne geht dann am 11.02.18 um 14:31 Uhr mit dem Kinderkarneval und dem Rosenmontagsball am 12.02.18 ab 20:11 Uhr in die finale Phase.

Doch damit nicht genug! Am 02.06.2018 wird noch ein zunftiges Sommerfest gefeiert. Der Kartenvorverkauf für dieses Ereignis hat bereits begonnen.

 Pressestimmen:

Altkreisblitz 28.1.2018

Marktspiegel 31.1.2018


Zum TerminkalenderZum Terminkalender

Einen tollen Bericht im Altkreis Blitz lesen

Herzlichen Dank an Herrn Baumgart!

 

Da die "Dancing Queen" Penny Fulford leider erkrankt war,

heizte das Shadow Light Duo die Stimmung unter Mitwirkung

von Bianca Schomburg,

die Deutschland bereits beim Grand Prix vertreten hat, an.


1.Prunksitzung
am 27.01.2018

2.Prunksitzung
am 03.02.2018

3.Prunksitzung
am 10.02.2018

Karten ab 12 € pro Person (incl. Los für die SOS-Lotterie)

Einmaliger Kartenvorverkauf am 13.12.2017 von 16 - 18 Uhr - Festsäle Fricke

Ab 8. Januar 2018 jeweils am Montag und Dienstag von 18-19 Uhr - Festsäle Fricke

Nähere Hinweise im Terminkalender.


Pünktlich um 11:11 Uhr eröffnete unser Präsident Rainer Ernst die Jubiläumskampagne.

Viele kostümierte Karnevalisten waren dem Aufruf gefolgt und begrüßten fröhlich und ausgelassen am Lindeneck die 60. Kampagne.

Am Lindeneck stand einmal die Gaststätte, in der im Jahre 1957 von 11 Mitgliedern des damals bestehenden Spielmannszug im TSV 03 Sievershausen, die Idee entstand, eine Karnevalsgesellschaft zu gründen.

In der heutigen Zeit, die am schnöden Materialismus, am billigen Effekthaschen und am stumpfen Ernst krankt, muss es in Sievershausen einen Verein geben, der dieses Grundübel bekämpft und einzig und allein dem Humor Vormachtstellung verschafft.
Dieser Verein soll die Karnevalsgesellschaft Sievershausen Ohne Sorgen (SOS) sein.

Mit diesem Gedanken, der bis heute nicht an Bedeutung verloren hat, wurde die Karnevalsgesellschaft gegründet und ist heute die viertälteste Karnevalsgesellschaft in Niedersachsen.

Das Wetter war, wie auch die getragenen Kostüme, bunt gemischt und so wurde es zwischendurch auch mal feuchtfröhlich.
Dank eines Zeltes von der Freiwilligen Feuerwehr Sievershausen, mußte aber niemand naß werden.

Die meist diskutierte Frage war: Wer wird wohl das neue Prinzenpaar sein?
Aber dieses Geheimnis wird traditionell erst beim Prinzenball am Abend gelüftet. Dazu gibt es später einen gesonderten Bericht.


Vielen Dank an Werner Eventservice und der Schmidt Fleischwaren GmbH, die für das leibliche Wohl der Narren gesorgt haben.
Der Familie Schäffer gilt ein besonderer Dank.

Am 11.11. um 11:11 Uhr startet unsere Jubiläumskampagne!

Die Karnevalsgesellschaft SOS wird 60 Jahre alt.

Zur Vorbereitung der Eröffnungsveranstaltung für die 60. Kampagne, sowie des Prinzenballs, gibt es noch einiges zu besprechen.

Dazu findet am 05.10.2017 um 19:31 Uhr eine Arbeitssitzung in der Frickburg statt.

Wir hoffen auf rege Beteiligung aller Aktiven.

Herzlich willkommen zum neuen Internetauftritt der SOS-Karnevalsgesellschaft Sievershausen.

Nach dem Kampf mit dem Hacker ist nun alles neu und (hoffentlich) sicher.

Viele haben bestimmt schon auf die neue Webseite gewartet und ich hoffe, sie gefällt.

Gerne nehme ich Anregungen, Änderungs- und/oder Verbesserungsvorschläge an.

Es ist noch nicht alles komplett, aber es schon vieles wieder da.

Wer einen Schreibfehler findet, der darf ihn behalten (ich bitte aber trotzdem um Nachricht).

Vielen Dank!

Ihr/Euer Edgar Korn  (Nachricht senden)

Unser langjähriger Präsident, Schatzkanzler, Elferratsmitglied und Freund

Heinz-Otto Klußmann

hat uns für immer velassen.


Heinz-Otto hat mit seinen Ideen und unermüdlichem Einsatz unsere Karnevalsgesellschaft mitgeprägt und
wurde dafür im Jahr 2008 mit dem Verdienstorden in Gold des Karneval-Verband Niedersachsen e.V. ausgezeichnet.
Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Allen die ihn gern hatten.

Wegen veralteter Software ist es nicht möglich, unsere Webseite in der alten Form weiter zu erhalten.

Bis zur Fertigstellung der neuen Webseite wird unser Internetauftritt auf einen anderen Server umgeleitet.
Damit ist es nun auch gelungen, Fotos von der 59.Kampagne, wie bisher gewohnt, bereitzustellen.
Vielen Dank für die Fotos an Herbert Baller, Meike Brünker, Famile Grüneberg und Familie Hapke.

Viel Spaß beim Stöbern.
Kommentare und Gästebucheinträge sind immer willkommen.

Auch Angebote zur Unterstützung beim Aufbau der neuen Homepage nehme ich gerne an.

Ihr/Euer Edgar Korn

   

Sponsoren & Gönner  

   
© SOS-Karneval
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden Ablehnen